Wir bieten

In Westeuropa gibt es kaum Gebiete, die nicht massgeblich vom Menschen gestaltet sind. Die Landwirtschaft, die Siedlungen und Verkehrswege prägen die Landschaft und schaffen uns nutz- und bewohnbaren Raum. Die beschleunigte Besiedelung des Landes seit der Industrialisierung im 19. Jahrhundert schränkte die Lebensräume von Wildtieren stark ein. Neben ausgeräumten, zergliederten oder isolierten Naturräumen boten Städte neue Nischen, jedoch auch viele Barrieren und Fallen. Lange wurde beim Bauen kaum auf die Ansprüche von Wildtieren geachtet. Wir glauben dass eine integrale Planung, die räumlich-funktionale Beziehungen von Menschen, Tieren und Pflanzen gleichermassen berücksichtigt, heute nicht nur möglich ist, sondern eine Notwendigkeit darstellt zur Erhaltung und Wiederherstellung einer vielfältigen und entwicklungsfähigen Lebenswelt.

Wir unterstützen Sie in diversen Teilbereichen: Von der Situationsanalyse bis zur Erfolgskontrolle.

Situationsanalyse

Erhebungen, Problemanalyse, Leitartenbestimmung, Inventare, GIS-Kartierung etc.

Beratung

Wildtierfreundliche Bauten, fallenfreie Stadträume, Wildtierdurchlässe, Naturgärten, naturnahe Entwässerung, Teichanlagen, Pflegeplanung etc.

Entwicklung

Ortsspezifische Lösungen, Neuentwicklung wildtierfreundlicher Bauelemente, Testversuche, Wirkungskontrollen.

Begleitung

Offerteinholung, Bauleitung, Baubegleitung etc.

Ausführung

Situationsangepasste Einbauten und Umbauten.

Erfolgskontrolle

Erfolgskontrollen, Monitoring etc.

Soforthilfe

Evakuation von Amphibien aus Schächten oder bei Teichentleerungen, Zügeln von Vogelnestern bei Hausabriss, Abfangen von Neozoen, Weitervermittlung von unerwarteten Tiergästen etc.

Vermittlung

Angebote für Schulklassen (z.B. Nistkastenbau, Wildbienenhotel, Naturräume gestalten), Exkursionen, Workshops, Kurse, Referate, Artikel etc.


BÜRO FÜR WILDTIER-ARCHITEKTUR

Das Büro für Wildtierarchitektur wurde 2011 von Simon Gaus gegründet und ist eine interdisziplinäre Arbeitsgemeinschaft.

Haben Sie Fragen und möchten Sie mit uns in Kontakt treten?

Mail Eliane Häller
Tel.: 076 306 84 89

Büro für Wildtierarchitektur
c/o Eliane Häller
Beckengässchen 2 
8200 Schaffhausen

Impressum

Simon Gaus
Dorfstrasse 63
8302 Kloten
Tel.: 076 306 84 89
© 2020